Die Bomberjacke, der Allrounder unter den Jacken

100% Maskulin und angesagt, wir zeigen dir was es mit der Bomberjacke auf sich hat.

Lass dich diese Saison bloß nicht ohne dieses Schmuckstück erwischen. Du hast es vielleicht schon bemerkt, denn sie ist überall. Auf dem Campus, in den Schaufenstern und in den Medien; die Bomberjacke erlebt gerade ihr großes Revival. Inzwischen ist sie das Keypiece diesen Herbst und Winter.

Die Bomberjacke ist ein extrem stylisches und vielseitiges Kleidungsstück. Ursprünglich wurde sie während des zweiten Weltkriegs als funktionale Militärjacke für Kampfpiloten designt und aus schwerem Leder hergestellt. Seitdem hat sie ihren Weg in die Mode gefunden, wurde ständig verändert und neu interpretiert. Dabei reicht der heutige Style von Reproduktionen des klassischen Schnitts einer originalen Pilotenjacke, bis hin zu modernen Variationen.

In der heutigen Zeit findet man die Bomberjacke bei den Marken-Oberbekleidungen jeglicher Designer in allen möglichen Farben, Schnitten und Materialien der aktuellen Saison. In vielen Kollektionen der Fashion Week 2016/17 machen Bomberjacken eine auffallende Erscheinung, die auch diesen Herbst und im nahenden Winter auf den Straßen zu sehen sein werden. Besonders wenn es in der kommenden Jahreszeit immer kälter wird, spielt ein warmes, windfestes und trotzdem stilvolles Kleidungsstück einen wichtigen Part in deiner Garderobe.

Eine typische Bomberjacke zeichnet sich durch seinen charakteristischen, gerippten Saum an den Ärmeln und dem unteren Ende der Jacke aus, dem frontalen Reißverschluss, sowie dem klar definierten Halsausschnitt. Der Schnitt einer Bomberjacke variiert je nach Stil, beginnend bei der standard Taillenlänge, über die moderne oversized Longline bis hin zu Kapuzenbombern. Zudem ist sie unvergleichlich einfach zu stylen und eine der besten Layering-Jacken die der Männermode zur Verfügung stehen. Egal ob casual oder smart, neutral oder mit auffallendem Print, lang oder kurz, die Auswahl an Bomberjacken ist nahezu grenzenlos. Je nach Style findest du sie aus den unterschiedlichsten Materialien, von klassischem Leder, über Baumwolle bis hin zu ausgefallenen Textilien wie Neopren oder Samt.  

Stell deine Bomberjacke in den Vordergrund, in dem du sie mit neutralen oder monochromen Farben kombinierst. Auch das simpelste Outfit, bestehend aus einer Jeans, weißem T-Shirt und Sneakern kannst du mit deiner Bomberjacke direkt auferrten, ohne auf einen massigen Mantel zurückgreifen zu müssen. Das bedeutet nicht, dass die Bomberjacke unbedingt eine auffallende Farbe oder knallige Muster haben muss, selbst in traditionellen Tönen wie einem gedeckten Grün oder hellem Braun passt sie perfekt über ein einfaches Shirt.

Hast du Lust mehr zu wagen, dann greif zu einer knallig roten Variante. Die erinnert an den Protagonisten des Films “Rebel without a cause” der 50er Jahre, der mit seiner roten Bomber einen neuen Modetrend setzte. Ist Tomatenrot nicht dein Fall, dann greif zu moderneren Rotschattierungen wie beispielsweise Burgunder. Den zeitlosesten Look, der immer und zu allem passt, erreichst du natürlich mit klassischen Farben, wie Grau oder Schwarz.

Bomberjacke Tempelheim online kaufen im Classymo Shop

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.